Zumba – pure Lebensfreude

Abgelegt unter: Fitness |

Eine junge sportliche FrauBereits im Jahr 1990 wurde Zumba als effektives Ganzkörpertraining von Alberto „Beto“ Perez entwickelt. Seit dem hat sich Zumba in der ganzen Welt etabliert und ist auch hierzulande die ideale Alternative zu den üblichen Fitnessangeboten. Erfahren Sie hier, was Zumba genau ist und was es Ihnen und Ihren Körper bringen kann.





Lateinamerikanische Rhytmen halten den Körper fit

Wenn Sie beim Fitnesstraining an trockene Übungen und strenge Bewegungsabläufe denken, dann liegen Sie hiermit bei Zumba völlig falsch. Denn hier stehen die rhythmischen Bewegungen passend zum Flow der Musik ebenso wie der Spaß an der Bewegung an erster Stelle. Zumba verbindet Tanz und Fitness miteinander, verschiedene Musikstile und deren Tanzschritte werden auf dem Tanzboden gekonnt mit einzelnen Fitnesselementen gepaart. Beliebte Musikrichtungen von Zumba Fitness sind zum Beispiel:

– Hip Hop
– Samba
– Reggaeton
– Cha-Cha-Cha
– Merengue
– Salsa sowie
– Flamenco.

Der Entwickler Alberto Perez sagt selbst, dass ihm die Idee zu Zumba durch ein anfängliches Malheur kam. Für seinen Aerobic-Kurs hatte er einmal die entsprechende Musik vergessen und dann mit anderen Musikkassetten aus seinem Wagen die erste Zumba-Stunde improvisiert. Die Begeisterung der Teilnehmer veranlasste ihn dann zu weiteren Kursen mit diesen Musikrichtungen.

Das bringt Zumba für den Körper

Die Experten sind sich einig, dass Zumba ein effektives Ganzkörpertraining ist und damit auch die Fettverbrennung anregt. Uneinigkeit gibt es dagegen bei dem genauen Kalorienverbrauch während einer Fitnessstunde, so gehen die Angaben diesbezüglich von 400 kcal bis zu 1000 kcal pro Stunde. Der genaue Kalorienverbrauch lässt sich wohl auch nicht richtig festlegen, da Tanz und Fitness in jeder Kurseinheit in ihrer Intensität variieren. Zudem ist Zumba inzwischen in sieben verschiedene Programme weiterentwickelt worden, welche auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der Teilnehmer abzielen. So gibt es zum Beispiel Zumba Gold, welches durch die Bewegungsabläufe ideal für ältere Teilnehmer geeignet ist. Bei Aqua Zumba handelt es sich um ein Aquafitness-Training ohne Tanzboden, welches an das Konzept von Zumba angepasst wurde und ebenfalls durch lateinamerikanische Rhytmen unterstützt wird.

Spaß und Freude an der Bewegung

Bei Zumba handelt es sich um eine effektive Fitnessform, welche bei regelmäßiger Durchführung den Körper ideal trainiert und beim Fettabbau hilft. Durch verschiedene Weiterentwicklungen ist dieses Training für jeden geeignet und kann selbst bei bestehenden körperlichen Beschwerden optimal genutzt werden.

Bild: lassedesignen – FotoliaSimilar Posts:

Sie müssen eingelogged sein, um ein Kommentar zu posten. Einloggen